Termine

June 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
13:00
Datum :  10062017
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
13:00
Datum :  24062017
25
26
27
28
29
30

Herren 55 III - Kreisliga

Aufstellung: 1 Eckhard Müller, 2 Jacob de Gier, 3 Willi Horenkamp, 4 Bernd Schröter, 5 Wilfried Holtmann, 6 Norbert Janowczyk, 7 Gerd Kämper, 8 Siegfried Walter, 9 Jakob Rosman, 10 Wolf-Dieter Kühl, 11 Alphons Kersting

Wir spielen in einer 5-er-Gruppe im dritten Jahr Herren 55 in der Kreisliga und sind jetzt die Herren 55 III. Mannschaftlich spielen wir in der gleichen Besetzung wie im vorigen Jahr. Ein Trainingslager gab es dieses Jahr nicht, dafür legten wir uns ein neues Outfit zu. Einheitliche Trainingsanzüge in schwarz-weiß und die neuen 'After-Show-Hemden' in schwarz-rot zeugen von einer eingeschworenen und mannschaftlichen Kameradschaft.
Die ersten beiden Punktspiele haben wir bravourös abgeschlossen.Nach den Einzeln gegen TV BWR Unna und SSV Mühlhausen-Uelzen stand es bereits 5:1 für uns und das trotz verletzungsbedingtem Fehlen von der Nr. 1 Ecki und dem kurzfristigen Rückzug von Volker. Mit den Endergebnissen von 6:3 und 8:1 stehen wir zur Sommerpause ungeschlagen auf dem 2.Platz. Damit die hohe Spielkunst auch für die drei noch ausstehenden Punktespiele (22.08 auswärts gleich gegen den 1.Aufstiegsaspiranten) gesichert ist, wird zurzeit auch noch montags fleißig trainiert. Der langjährige Haupttrainingstag Donnerstag steigert nicht nur die Leistungen auf dem Platz sondern erfreut auch immer wieder die Wirtsleute bezüglich der Sicherstellung Ihrer Existenz (Lampe an - Licht aus).
Am 08.08. zur 2. Saisonvorbereitung kommt es zum Schlagabtausch im Generationenspiel gegen die leistungsstarke Herren 60. Danach wissen wir wohl endgültig wo wir spielerisch und altersmäßig stehen. 
Beim 'Himmelfahrt-Einladungsturnier' beim TV BWR Unna belegten wir dieses Jahr knapp geschlagen den 6.Platz, der mit einem weiteren Pokal honoriert wurde (zu besichtigen im Clubhaus über dem Kamin).
Im nächsten Frühjahr ist wieder ein Trainingslager (Türkei/Mallorca?) geplant. Dann hoffen wir auch, daß die Verletzungen, Hüftschäden, Alterswehwehchen doch endlich mal ausbleiben.