Termine

December 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
18:00
Datum :  01122017
2
18:00
Datum :  02122017
3
18:00
Datum :  03122017
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Herren 55 - Bezirksliga

  

oben von links nach rechts: Christian Wloka, Manfred Sudmann, Dieter Hopfgarten, Jürgen Schön, Volker von Hasselbach

unten von links nach rechts: Bernd Vockenroth, Werner Hietsch, Egon Breid, Hans-Georg Kallerhoff, Franz Paul

Auslosung:

Samstag, 04.05.2013, 13 Uhr TuS Elch - TuS 59 Hamm II 6:3
Donnerstag, 09.05.2013, 10 Uhr TuS Elch - Oelder TC BW I 6:3
Samstag, 11.05.2013, 13 Uhr TuS Bad Sassendorf I - TuS Elch 6:3
Samstag, 25.05.2013, 13 Uhr TC RW Aplerbeck II - TuS Elch 5:4
Samstag, 08.06.2013, 13 Uhr TuS Elch - TC Kamen Methler I 6:3

Aufstellung:

1 Christian Wloka LK 15, 2 Werner Hietsch LK 17, 3 Jürgen Schön LK 19, 4 Dieter Hopfgarten LK 19, 5 Manfred Sudmann LK 19, 6 Egon Breid LK 21, 7 Bernd Vockenroth LK 22, 8 Hans-Georg Kallerhoff LK 22, 9 Franz Paul LK 23, 10 Volker von Hasselbach LK 23

Ausblick:

Unsere diesjährige Saison wird unsere Abschiedssaison in der Klasse 55 sein. Daher sind wir alle hoch motiviert, uns mit guten Ergebnissen aus dieser Altersklasse zu verabschieden.

Saison 2013:

 Unsere diesjährige Saison war mit dem Vorsatz angegangen, uns mit guten Ergebnissen aus dieser Altersgruppe zu verabschieden. Das wurde in den ersten beiden Heimspielen gegen Hamm und Oelde auch  mit jeweils 6:3  erzielt: Tabellenführung nach dem 1. und 2. Spieltag

Die dann folgenden zwei Auswärtsspiele verliefen gegen Sassendorf (3:6) und Aplerbeck (4:5) leider zu unseren Ungunsten. Besonders gegen Aplerbeck (ein Entscheidungsspiel) war es vom Spielverlauf her, ein sehr enges Ergebniss. Mit etwas "Fortune" am Schläger hätte es auch umgekehrt heißen können.

Heimspielsiege sind wichtig, das haben wir im letzten Gruppenspiel gegen Kamen-Methler (6:3) auch wieder beherzigt.

So gestaltet sich unsere Abschlußbilanz mit 3:2 Siegen (punktgleich mit dem Tabellenzweiten) und einem 3. Platz in der Gruppe für uns äußerst zufriedenstellend. Für die Zukunft stehen unserer Mannschaft nun einige Veränderungen bevor, die wir alle erwartungsvoll angehen werden.

Den nun hoffentlich kommenden Sommer werden wir in Ruhe und Muße verbringen, traditionsgemäß ist auch wieder ein Mannschaftsausflug geplant.