Termine

October 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
12:00
Datum :  03102017
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
10:00
Datum :  14102017
15
16
17
18
19
20
21
10:00
Datum :  21102017
22
23
24
25
26
27
19:00
Datum :  27102017
28
10:00
Datum :  28102017
29
30
31

Herren

Herren

Kreisliga

Herren 2016

Von links nach rechts: Rick Ruschitschka, Fabio Cantalupo, Dario Roßbach, Silvio Roßbach, Nikolai Noä, Alexander Rolle, Philipp Rabe, Caspar Kögel

So., 08.05.2016 10 Uhr TuS Elch - TC Eintracht Dortmund III   9  :  0

So., 22.05.2016 10 Uhr TuS Elch - TC im TuS DO-Brackel II   7  :  2

So., 05.06.2016 10 Uhr Oelder TC BW 2 - TuS Elch   3  :  6

So., 12.06.2016 10 Uhr TC Kamen-Methler I - TuS Elch   6  :  3

So., 19.06.2016 10 Uhr TuS Elch - TC RW Waltrop II   4  :  5

Aufstellung

 1 Roßbach, Dario, LK 3

 2 Kögel, Caspar, LK 15

 3 Galea, Frederik, LK 16

 4 Cantalupo, Fabio, LK 18

 5 Noä, Nikolai, LK 19

 6 Ruschitschka, Rick LK 20

 7 Seier, Nico, LK 20

 8 Roßbach, Silvio, LK 20

 9 Rolle, Alexander, LK 22

10 Rabe, Philipp, LK 23

11 Dunker, Pascal, LK 23

Das erste Jahr in der Kreisliga

Nach dem letztjährigen Aufstieg in die Kreisliga haben wir uns personell verstärkt. Mit Dario, Silvio und Caspar hatten wir drei neue, freundliche und schlagkräftige Mannschaftskameraden. 

Erstes Spiel, erster Sieg.

Zum Auftakt ging es zu Hause gegen Eintracht Dortmund. Nachdem wir bereits letztes Jahr die vierte Mannschaft mit 8:1 nach Hause geschickt haben, konnten wir das dieses Jahr noch toppen und gegen die dritte Mannschaft mit 9:0 gewinnen. 

Zweites Heimspiel, zweiter Sieg

Auch das zweite Spiel gegen Brackel konnte souverän mit 7:2 gewonnen werden.

Drittes Spiel, erster Auswärtssieg

In Bestbesetzung nach Oelde gereist, konnten wir auch dies ohne Probleme gewinnen. Am Ende stand es 6:3.

Viertes Spiel, erste Niederlage

Nachdem wir nicht in Topbesetzung angetreten waren, weil uns manche Spieler leider nicht zur Verfügung standen,  mussten wir die erste Niederlage in Kauf nehmen. Am Ende hieß es 6:3 für Methler.

Letztes Spiel, letzte Chance zum Aufstieg vergeben

Am letzten Spieltag ging es gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer aus Waltrop. Leider stand es nach den Einzeln bereits 2:4, welches wir nicht mehr drehen konnten und am Ende mit 4:5 verloren haben.

Am Ende belegten wir den dritten Tabellenplatz. Mit einem gemeinsamen Grillen schlossen wir die Saison im Clubhaus ab.